Aktuelles

Aktuelles

29.11.12 - 16:00 Uhr - Kategorie: Aktuelles, Top-Stories

Eislöwen verlängern mit David Hájek



Die Dresdner Eislöwen verlängern mit dem tschechischen Verteidiger David Hájek, der heute vor genau drei Monaten (Mittwoch, 29. August 2012) seinen Vertrag beim Eishockey-Zweitligisten unterzeichnete. Dieser war zunächst bis zum 15. Dezember datiert.

Im August absolvierte der 32-jährige Linksschütze, der eine der Kontingentstellen beim Klub besetzt, ein Try-Out bei den Eislöwen und erhielt nach einer überzeugenden Vorstellung im Probetraining einen Vertrag für zunächst dreieinhalb Monate.

Finanziert werden soll der Verteidiger über den gut angelaufenen Pfandbecherwurf, der in Dresden mittlerweile Kultstatus besitzt. „Nur auf Grund dieser unglaublichen Fanaktion haben wir die Möglichkeit die Option der Verlängerung aus dem Vertrag mit David zu ziehen", unterstreicht Geschäftsführer Danilo Klee.

Eislöwen-Coach Thomas Popiesch ergänzt: „An der Becherwurfaktion sieht man, dass die Eislöwen-Fans zum Bestehen des Eishockey in Dresden beitragen. Ohne sie würde es nicht gehen."

 

 

Hájek begann seine Karriere in Chomutov, seiner Geburtsstadt. Als 17-jähriges Nachwuchstalent schaffte er den Sprung in die U18-Auswahl der Tschechischen Republik, mit der er 1998 an der Europameisterschaft teilnahm. Im darauf folgenden Jahr stand er im Kader der U20-Auswahl.

Nach Beginn seiner Profikarriere beim KLH Chomutov spielte Hájek unter anderem für die tschechischen Klubs HC Kladno und HC Karlovy Vary, bevor er in der Saison 2010/11 zum HC Slovan Bratislava in die Slowakische Extraliga wechselte. In der Spielzeit 2011/12 zog es den 1,90 m großen Verteidiger zum tschechischen Klub Orli Znojmo. Im Sommer dieses Jahres unterzeichnete der Tscheche bei den Dresdner Eislöwen.

 

Die Statistik von David Hájek finden Sie hier.

 

red



  • Oktober 2014»
    M D M D F S S
    1 2 3 4 5
    6 7 8 9 10 11 12
    13 14 15 16 17 18 19
    20 21 22 23 24 25 26
    27 28 29 30 31
  • Heimspiel
  • Auswärtsspiel
  • Events
  • mehrere Veranstaltungen

 

 

Onlineshop

Onlineshop

Eislöwen-Fanshop in der EnergieVerbund Arena:

Di & Do: 15-19 Uhr

SpradeTV

SpradeTV