HOME > Allgemein > Eislöwen verpflichten Teemu Rinkinen

Eislöwen verpflichten Teemu Rinkinen

16-01-29_Teemu_Rinkinen

Die Dresdner Eislöwen haben kurz vor dem Ende der Transferperiode den Finnen Teemu Rinkinen verpflichtet. Der 28-jährige Stürmer landete am Freitagnachmittag in Berlin und traf um 17.30 Uhr in Dresden ein.

Rinkinen, der in seinem Heimatland bisher 306 Einsätze in der höchsten Spielklasse „Liiga“ bestritten hat, wechselt vom Tabellenzehnten KooKoo Kouvola nach Deutschland. Es ist seine erste Station im Ausland. Der Finne ist bereits für die DEL2 spielberechtigt und gehört in der Partie gegen die Bietigheim Steelers zum Kader.

„Ich freue mich darauf, diesen für mich persönlich sehr aufregenden Tag mit einem Einsatz für meinen neuen Verein abschließen zu können und hoffe auf einen Erfolg“, sagt Teemu Rinkinen.

„Teemu hat sich als schneller und einsatzstarker Flügelspieler einen Namen gemacht. Diese Attribute passen perfekt zu unserer Ausrichtung. Wir freuen uns auf seine Premiere im Trikot der Dresdner Eislöwen“, sagt Eislöwen-Cheftrainer Bill Stewart.