HOME > Allgemein > Erste Vorbereitungsspiele

Erste Vorbereitungsspiele

Logo_Dresdner Eislöwen

Erste Vorbereitungsspiele terminiert

Bevor die DEL2 am 14. September 2018 in die neue Spielzeit startet, stehen für die Dresdner Eislöwen verschiedene Testspiele auf dem Programm. Die ersten Partien wurden jetzt terminiert. Erstmals reisen die Blau-Weißen in der Vorbereitung zu Spielen in das Vereinigte Königreich und treffen auf Nottingham und Glasgow, die sich erst kürzlich von Trainer John Tripp getrennt haben. Weitere Ansetzungen befinden sich in der Abstimmung.

Samstag, 18. August um 16 Uhr (Ortszeit): The Nottingham Panthers – Dresdner Eislöwen (A)
Sonntag, 19. August um 18 Uhr (Ortszeit): Braehead Clan – Dresdner Eislöwen (A)
Freitag, 7. September um 19.30 Uhr: EVL Landshut Eishockey – Dresdner Eislöwen (A)

Eislöwen-Geschäftsführer Thomas Barth: „Wir wollen in der diesjährigen Vorbereitung verschiedene Akzente setzen und haben uns deshalb entschieden, zwei Testspiele in Glasgow und Nottingham zu absolvieren. Wir sind in dieser wichtigen Phase ein komplettes Wochenende als Team unterwegs und haben so die Möglichkeit, uns als Mannschaft zu finden.“