HOME > Allgemein > Sportjugendehrung 2017

Sportjugendehrung 2017

sjd_logo

Am 11. Juni 2017 wurden bei der Festveranstaltung der Sportjugendehrung die erfolgreichsten jungen Sportlerinnen und Sportler der Dresdner Sportvereine für ihre herausragenden Leistungen bei nationalen und internationalen Wettkämpfen ausgezeichnet.

Hierfür konnten die Vereine ihre besten Sportlerinnen und Sportler (bis 18 Jahre) bei der Sportjugend Sachsen nominieren. Eine Fachjury aus Vertretern der Sportjugend Dresden, dem Jugendamt Dresden und Dresdner Sportvereinen wählte aus der Liste der Nominierten in den verschiedenen Kategorien die Preisträgerinnen und Preisträger aus.

Den ersten Platz in der Kategorie Nachwuchssportlerin des Jahres 2017 belegt Korinna Fiedler vom Eissportclub Dresden e.V. als Mitglied der U18 Frauen-Nationalmannschaft. Fiedler kann auf eine erfolgreiche Teilnahme an zwei Weltmeisterschaften mit Titelgewinn und dem Aufstieg in die Top Division verweisen.

Herzlichen Glückwunsch, Korinna!