HOME > Allgemein > Auktion der Playoff-Trikots

Auktion der Playoff-Trikots

IMG_1414 img_1418 img_1420 img_1424

Seit dem Wochenende läuft die ebay-Versteigerung der offiziellen Playoff-Trikots der Dresdner Eislöwen. Bis zum Samstag, 24. März können sich Fans und Anhänger ab einem Startpreis von 35 Euro die unten aufgeführten originalen Unikate sichern. Zum Preis von 150 Euro besteht die Möglichkeit zum Sofortkauf.

Trikots Eislöwen:

#4 Hanusch (L)
#5 Zauner (L)
#9 Veisert (XL)
#11 Rupprich (L)
#12 Davidek (XL)
#13 Körner (XL)
#16 Garten (L)
#17 Kumeliauskas (XL)
#18 Walther (L)
#21 Höller (XL)
#25 Macholda (XL)
#26 Grafenthin (L)
#27 Stefaniszin (Goalie 3XL)
#31 Eisenhut (Goalie 3XL)
#34 Schroth (Goalie 3XL)
#36 Kramer (L)
#37 Boutin (L)
#39 Siddall (L)
#40 Huard (L)
#50 Schmid (XL)
#51 Pielmeier (XL)
#77 Uplegger (XL)
#83 Reed (L)
#89 Schmidt (XL)
#97 Glemser (XL)
#44 ohne Namen (L)
#1 ohne Namen (3XL)

Zusätzlich gehen das blaue Hauptrundentrikot von #33 Richard Seifert (3XL) sowie #42 von Tim Heyter (XL) in die Versteigerung. Ebenso kann auf das Halloween-Trikot mit der #55 (XL) – ohne Namen – geboten werden. Ohne Namen werden auch die offiziellen Playoff-Auswärtstrikots mit den Nummern #44 (L) sowie #55 (XL) angeboten. Zudem gehört das Playoff-Auswärtstrikot von Christoph Körner (#13/XL) zum Portfolio.

Übersicht der ebay-Auktionen: https://ebay.eu/1smIqCe