HOME > Allgemein > BraufactuM beginnt Kooperation

BraufactuM beginnt Kooperation

logo BraufactuM Dresden.jpeg

BraufactuM beginnt Kooperation

BraufactuM und die Dresdner Eislöwen gehen in der aktuellen Spielzeit erstmals einen gemeinsamen Weg. Das Unternehmen hat das Craft Bier nach Deutschland geholt und verbindet amerikanische und deutsche Craft Brauhandwerkskunst. Hinter dem Begriff Craft Bier verbirgt sich das handwerkliche Brauen von Bieren mit besonderen Aromen. In Dresden kann man im BraufactuM Restaurant am Altmarkt in den unverwechselbaren Craft-Biergenuss kommen.

Betriebsleiter Carsten Beier: „Wie die Dresdner Eislöwen fühlen wir uns der Tradition verbunden und geben täglich unser Bestes. Deshalb freuen wir uns, die Blau-Weißen in der Saison 2018/2019 als Eislöwen-Partner zu begleiten.“

Eislöwen-Geschäftsführer Maik Walsdorf: „Dank der Unterstützung von BraufactuM Dresden konnten wir gemeinsam mit unseren Spielern und ihren Familien eine tolle Weihnachtsfeier umsetzen. Wir freuen uns sehr, dass das BraufactuM Dresden in der laufenden Spielzeit zu unseren Sponsoren zählt und bedanken uns ganz herzlich für das Engagement“

Bei Craft Bier geht es um weit mehr, als um die Unterscheidbarkeit eines Bieres von anderen Bieren. Es geht um Charakter und Vielfalt, um Biere, die sich von der Masse abheben. Alle BraufactuM-Biere tragen die hauseigene Handschrift. Dabei wird auf Qualität gesetzt, und großer Wert auf die Rohstoffauswahl, Rezepte und Braumethoden gelegt.

Weitere Informationen unter: www.dresden.braufactum.de