HOME > Allgemein > Fahrzeiten und Ablauf Sonderzug

Fahrzeiten und Ablauf Sonderzug

ddel18_960x540_Sonderzug

Der nunmehr 12. Sonderzug der Dresdner Eislöwen wirft seine Schatten voraus. Nachdem unser Orga-Team die letzten logistischen Fragen geklärt hat, können wir nun den Ablauf für den 22.02.2019 bekannt geben.

Hinfahrt
22.02.2019
DPF 1768
Dresden HBF ab 11:46 Uhr Gl.17
Kassel HBF an 17:40 Uhr Gl.10

Rückfahrt
22./23.02.2019
DPF 1769
Kassel Wilhelmshöhe an 23:34 Uhr ab 23:53 Uhr Gl.7
Dresden HBF an 04:03 Uhr Gl.1

Nach der Ankunft am Hauptbahnhof Kassel fahren wir mit einer Sonderstraßenbahn direkt zur Eissporthalle Kassel.

Hinfahrt
Kassel HBF Gleis 4 (Tiefbahnsteig) ab 18:15 Uhr
Auestadion Wendeschleife Vorplatz an 18:25 Uhr

Rückfahrt
Auestadion Wendeschleife Vorplatz ab 23:00 Uhr
Kassel-Wilhelmshöhe (voraussichtlich Gl. 8) an 23:17 Uhr

Wir machen darauf aufmerksam, dass es für die Transfers zwischen Bahnhof und Eishalle auf Hin- und Rückfahrt nur je eine Fahrt der Sonderstraßenbahn geben wird. Jeder Mitfahrer hat sich selbständig an den Abfahrtspunkten einzufinden. Eine Rückkehr oder einen gesonderten Transport wird es durch die Dresdner Eislöwen nicht geben. Aus betriebstechnischen Gründen werden wir mit dem Sonderzug in Kassel-Hauptbahnhof ankommen und Kassel-Wilhelmshöhe abfahren. Dies bitten wir im Zusammenhang mit der eventuellen Nutzung von Schließfächern zu beachten.

Q&A im Zug:

Wird es Verzehrkarten geben? – Ja, diese werden vom Orga-Team und/oder Vertretern der Dresdner Eislöwen im Zug verkauft.

Wird es einen Merchandising-Artikel geben? – Ja, wir bieten zum Preis von 15,00 € einen entsprechenden Schal, entworfen von Fans für Fans, an.

Kann ich mich im Zug selbst versorgen? – Grundsätzlich ja, dabei ist zu beachten, dass wir aus Sicherheitsgründen keine Glasflaschen im Zug dulden. Bitte beachtet auch, dass die Einnahmen aus Catering und Merchandising maßgeblich zur Finanzierung des Zuges beitragen.

Kann ich im Zug rauchen? – In Gängen und im Partywaggon kann geraucht werden. Bitte achtet dennoch im Sinne aller auf einen entsprechend respektvollen Umgang und eine ausreichende Belüftung.

Wie ist das Cateringangebot im Zug? – Wir bieten wie zu jeder Sonderzugfahrt Freiberger-Pils, alkoholfreie Getränke der Coca Cola AG, ein Mixgetränk sowie Prosecco zu moderaten Preisen an. Desweiteren ist auch für das leibliche Wohl mit Bockwurst und Kassler-Brötchen gesorgt.

Wo erhalte ich mein Ticket zum Spiel? – Die Tickets zum Spiel werden unmittelbar nach der Abfahrt verteilt. Haltet euch dazu bitte im jeweiligen Abteil auf oder hinterlasst dort euer Zugfahrticket zur entsprechenden Entwertung.