HOME > Allgemein > LIQUI MOLY setzt Partnerschaft fort

LIQUI MOLY setzt Partnerschaft fort

Liqui Moly

LIQUI MOLY setzt Partnerschaft fort

LIQUI MOLY und die Dresdner Eislöwen – eine Partnerschaft, die sich in den vergangenen Spielzeiten bewährt hat und auch in der Saison 2018/2019 eine Fortsetzung findet. Der Schmierstoffspezialist zeigt dabei nicht nur Logo-Präsenz auf der offiziellen Teambekleidung sowie der Spielhose der Blau-Weißen, sondern ist auch mit Bandenwerbung und einer Untereiswerbung in der neutralen Zone in der EnergieVerbund Arena präsent.

Peter Baumann, Marketingleiter bei LIQUI MOLY: “Aufgrund der positiven Erfahrungen aus den vergangenen Jahren haben wir uns dazu entscheiden, die Dresdner Eislöwen auch in der aktuellen Spielzeit wieder zu unterstützen. Von der Kooperation profitieren beide Seiten, denn Dresden ist wirtschaftlich ein wichtiger Standort in Deutschland und die Eislöwen verfügen über einen interessanten Sponsoren-Pool mit der Aussicht auf eine Ausweitung unseres Kundennetzes. “

Eislöwen-Geschäftsführer Maik Waldorf: „Die weitere Zusammenarbeit mit LIQUI MOLY freut uns besonders, denn sich selbst bezeichnet das Unternehmen gern als das gallische Dorf der Schmierstoffbranche, da es sich als Mittelständler immer wieder gegen größere Konzerne behaupten muss. Im Schatten anderer großer Klubs in der DEL und der DEL2 mit entsprechendem Budget nehmen wir als Dresdner Eislöwen eine vergleichbare Position ein, so dass Parallelen gegeben sind. Für das umfangreiche Engagement sind wir sehr dankbar.“

Mit rund 4000 Artikeln bietet LIQUI MOLY ein weltweit einzigartig breites Sortiment an Automotiv-Chemie: Motorenöle und Additive, Fette und Pasten, Sprays und Autopflege, Klebe- und Dichtstoffe. Gegründet 1957 entwickelt und produziert LIQUI MOLY ausschließlich in Deutschland. Dort ist das Unternehmen unangefochtener Marktführer bei Additiven und wurde mehrfach zur besten Ölmarke gewählt. Das Unternehmen verkauft seine Produkte in über 120 Ländern.