ATLA’ Sport unterstützt die Eislöwen

ATLA’ Sport unterstützt die Eislöwen

Mit der ATLA‘ Sport und Gesundheit GmbH haben die Dresdner Eislöwen einen neuen Partner gewonnen. Die Firma der Geschäftsführer Annett Edelmann und Thomas Köhler wird den Blau-Weißen in der neuen Saison bei physiotherapeutischen Maßnahmen zur Seite stehen. So wird bei den Trainingseinheiten der Eislöwen ein Physiotherapeut vor Ort sein und auch sonst können die Profis die Praxis von ATLA‘ Sport aufsuchen. In der EnergieVerbund Arena wird die Partnerschaft durch eine Bande im Oberrang sichtbar.

Das ATLA‘ Sport- und Gesundheitszentrum bietet Fitness, Physio und Wellness. So werden Fitness- und Trainingskurse angeboten sowie Therapien, Gymnastik und Rückenschule im physiotherapeutischen Bereich. Für Entspannung sorgt das Wellnessprogramm mit Sauna und Massage.

Thomas Köhler, Geschäftsführer ATLA‘ Sport und Gesundheit GmbH: „Die physiotherapeutische Betreuung von Profisportlern hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Daher freut es uns natürlich, dass die Eislöwen uns in ihre „Eislöwen-Familie“ aufgenommen haben. Unser Team wird alles geben, dass die Mannschaft so beschwerdefrei wie möglich durch die Saison kommen wird. Wenn es dann doch zu Verletzungen kommen sollte, wird unser Team bei der Reha mit Rat und vor allem Tat zur Seite stehen.“

Steve Maschik, Leiter Marketing & Sponsoring Dresdner Eislöwen: „Das Leben eines Profi-Eishockeyspielers besteht nicht nur aus Training und Spielen auf dem Eis. Vor allem die Vorsorge vor Verletzungen ist ein immer wichtigerer Aspekt geworden. Mit den Physiotherapeuten von ATLA‘ Sport bekommen wir professionelle Beratung und Unterstützung. Dazu werden unsere Spieler das Angebot persönlich vor Ort in der Physiotherapie zu arbeiten wahrnehmen.“

SCHNELLKONTAKT

Öffnungszeit der Geschäftsstelle

time_to_leave Mittwoch: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

pages +49 (0)351 / 484 33 98-11