Sebastian Zauner fällt aus

Sebastian Zauner fällt aus

Sebastian Zauner fällt erneut wegen Knieverletzung aus

Die Dresdner Eislöwen müssen vorerst auf den Einsatz von Sebastian Zauner verzichten. Der 24-Jährige hatte sich beim ersten DEL2-Punktspiel der neuen Saison gegen den EV Landshut am Knie verletzt und fehlte bereits die vergangenen drei Partien. Der Verteidiger wird voraussichtlich noch drei weitere Wochen ausfallen.

Sebastian Zauner: „Es ist natürlich sehr ärgerlich, dass ich direkt zu Beginn der Saison aussetzen muss. Ich will jetzt so schnell wie möglich wieder auf die Beine kommen, um meinen Jungs zu helfen.“

Wir wünschen unserem Eislöwen gute Besserung!

SCHNELLKONTAKT

Öffnungszeit der Geschäftsstelle

time_to_leave Mittwoch: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

pages +49 (0)351 / 484 33 98-11