DREWAG Winterwelt: Eröffnung am 5. Januar 2020

DREWAG Winterwelt: Eröffnung am 5. Januar 2020

DREWAG Winterwelt: Eröffnung am 5. Januar 2020 / Radio Dresden Eisdisco & Feldschlößchen Frühschoppen

Direkt im Anschluss an das Hockey Open Air 2020 öffnet die DREWAG Winterwelt am Sonntag, 5. Januar 2020 ihre Pforten. Wo zuletzt die deutschen und tschechischen Hockey-Profis auf dem Eis standen, können Klein und Groß ihre Kufenkünste unter Beweis stellen. Der Startschuss zur ersten öffentlichen Eiszeit fällt um 15 Uhr. Nach einer einstündigen Pause lockt ab 19.30 Uhr die Radio Dresden Eisdisco.

Tickets sind seit Anfang Dezember auf der eTix-Plattform und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Um Wartezeiten an der Tageskasse zu umgehen, empfiehlt sich der Kauf von Online- oder Print-at-Home-Tickets. Die tagesaktuellen Informationen zu den öffentlichen Eislaufzeiten werden auf der Website und über die Facebook-Veranstaltung bekannt gegeben.

Eva Wagner, Eislöwen Event GmbH: „Der Besuch der DREWAG Winterwelt lohnt sich aufgrund des gemütlichen Winterdorfes und der vielfältigen Erlebnismöglichkeiten die gesamte Woche über. Gemeinsam mit unseren Partnern haben wir zudem verschiedene Sonderveranstaltungen kreiert, um bei der Radio Dresden Eisdisco oder dem Feldschlößchen Frühschoppen mit den Wildecker Herzbuben für weitere einzigartige Erlebnisse zu sorgen.“

Der Hauptsponsor und Namensgeber DREWAG Stadtwerke GmbH lädt per Gewinnspiel zu Stadionführungen und einem Eislauftraining mit den Profis der Dresdner Eislöwen. Eine offizielle Autogrammstunde mit der gesamten Mannschaft findet am Mittwoch, 8. Januar ab 19.30 Uhr statt. In den Vormittagsstunden der Woche steht die Eisfläche den Dresdner Grund- und Sportschulen zur Verfügung. Auch die Nachwuchsabteilung des Eissportclub Dresdens veranstaltet Trainingseinheiten mit den U7- bis Regionalligamannschaften und Laufschulen für KiTa-Gruppen.

Weitere Informationen: www.drewag-winterwelt.de

SCHNELLKONTAKT

Öffnungszeit der Geschäftsstelle

time_to_leave Mittwoch: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

pages +49 (0)351 / 484 33 98-11