Nick Huard geht in seine vierte Saison in Dresden

Nick Huard geht in seine vierte Saison in Dresden

Nick Huard hat mit der Unterzeichnung des Vertragsangebotes diese Woche seine Leidenschaft zu den Blau-Weißen besiegelt. Somit wird der Leistungs- und Sympathieträger auch in der neuen Saison das Eislöwen-Trikot tragen. In den vergangenen Spielzeiten hat sich der Kanadier stetig entwickelt und zuletzt mit 62 Scorerpunkten (22 Tore/40 Assists) seine punktbeste Hauptrunde in der DEL2 gespielt. In den Pre-Playoffs kamen zwei weitere Treffer hinzu und steuerte vier Vorlagen bei.

Marco Stichnoth, Sportlicher Berater Dresdner Eislöwen: „Mit Nick bleibt uns ein Wunschspieler erhalten, der sich immer in den Dienst der Mannschaft stellt. In Dresden konnte er sich kontinuierlich verbessern und sein Plus-Minus-Wert war in der letzten Saison herausragend. Nick identifiziert sich mit den Eislöwen zu 100 Prozent. Das zeigt sich auch darin, dass er auf Gehalt verzichtet und höher dotierte Vertragsangebote abgelehnt hat.“
Nick Huard: „Ich bin sehr glücklich, dass ich nun in mein viertes Jahr bei den Eislöwen gehen kann. Die Eislöwen sind mir ans Herz gewachsen – Fans, Mitspieler, Verantwortliche des Clubs und die Stadt. Als ich nach Europa und somit nach Dresden kam, hätte ich nie gedacht, dass ich vier Jahre hier spielen darf. Ich kann es kaum erwarten, dass die Saison endlich beginnt und wir an das anknüpfen können, was wir in den letzten Jahren aufgebaut haben.“

Schreibe einen Kommentar

SCHNELLKONTAKT

Öffnungszeit der Geschäftsstelle

time_to_leave Mittwoch: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

pages +49 (0)351 / 484 33 98-11