Neuer Torwart-Trainer am Standort

Neuer Torwart-Trainer am Standort

Die Dresdner Eislöwen und der Dresdner Eishockeynachwuchs können auf Unterstützung für ihre Torhüter bauen. Dusan Safranek wird dem DEL2-Team und im Nachwuchs als Torwart-Trainer zur Seite stehen. Der Tscheche ist in regelmäßigen Abständen in Dresden und arbeitet dann intensiv mit Janick Schwendener, Kristian Hufsky und Nick Jordan Vieregge sowie den Nachwuchs-Keepern des ESCD.

Safranek hat in seiner Heimat selbst in der zweiten und dritten Liga im Tor gestanden und will seine Erfahrungen weitergeben. Zuletzt arbeitete der 35-Jährige als Torwarttrainer für die Nachwuchsteams des AZ Havirov in Tschechien. Safranek soll den Dresdner Schlussmännern den Feinschliff geben. Dabei geht es um torhüterspezifische Bewegungen und Übungen beim Training sowohl im DEL2-Team als auch im Nachwuchs.

SCHNELLKONTAKT

Öffnungszeit der Geschäftsstelle

time_to_leave Mittwoch: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

pages +49 (0)351 / 484 33 98-11