Eislöwen starten ins Viertelfinale

Eislöwen starten ins Viertelfinale

Die Dresdner Eislöwen starten am Mittwochabend ins Playoff-Viertelfinale gegen die Heilbronner Falken. Als Tabellenzweiter der Hauptrunde haben die Blau-Weißen Heimrecht. Spiel Eins in der JOYNEXT Arena beginnt 19:30 Uhr. Gespielt wird im Modus Best-of-Seven. Wer vier Spiele gewinnt, zieht ins Halbfinale ein.

Die Arenatüren und die Abendkasse öffnen 18:30 Uhr. Die Eislöwen dürfen die Arena weiterhin bis zu 50 Prozent auslasten unter der 3G-Regel und dem Tragen einer FFP2-Maske bis zum Platz. SpradeTV wird zudem live berichten.

Die Falken mussten für den Weg ins Viertelfinale erst noch die Pre-Playoffs gegen den EV Landshut überstehen. Nachdem das erste Spiel zu Hause verloren wurde, konnte aber in Landshut und auch das Entscheidungsspiel in Heilbronn gewonnen werden. Die Eislöwen dagegen konnten die Zeit zwischen dem Ende der Hauptrunde und dem Playoff-Viertelfinale für Regeneration und reguläres Training nutzen.

In der Hauptrunde konnten die Dresdner drei der vier Spiele gegen Heilbronn gewinnen. Für die Playoffs haben diese Partien keine Auswirkung.

Andreas Brockmann, Cheftrainer Dresdner Eislöwen: „Wir haben das erste Spiel in Heilbronn klar verloren, danach dreimal gewonnen. Das zählt aber in den Playoffs nicht mehr. Jetzt kommen wir in die Zeit, wofür wir Eishockey spielen. Jeder will in die Playoffs, weil es jetzt um Alles geht. Ich gehe von einer engen Serie gegen Heilbronn aus.“

Personell können die Eislöwen voraussichtlich wieder auf Nicklas Mannes zählen. Der Verteidiger hat wieder im vollen Umfang mittrainiert. Sein letztes Spiel hat der 23-Jährige am 30. Dezember 2021 gegen Kaufbeuren bestritten, war danach mit einer Schulterverletzung ausgefallen.

Geleitet wird Spiel Eins im Playoff-Viertelfinale zwischen den Dresdner Eislöwen und den Heilbronner Falken von den Unparteiischen Seedo Janssen und Bastian Steingroß. Die Linespersons sind Kenneth Englisch und Markus Paulick.

Spiel Zwei in Heilbronn steigt am Freitag um 20:00 Uhr, Spiel Drei in Dresden am Sonntag um 17:00 Uhr.

SCHNELLKONTAKT

Öffnungszeit der Geschäftsstelle

time_to_leave Mittwoch: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

pages +49 (0)351 / 484 33 98-11