Vorverkauf “So geht sächsisch.”-Cup

Vorverkauf “So geht sächsisch.”-Cup

Grünes Licht vom Gesundheitsamt – Die Dresdner Eislöwen werden die Vorbereitungsspiele für die Saison 2021/2022 vor Zuschauern austragen! Die EnergieVerbund Arena darf zu 50 Prozent ausgelastet und damit 2.206 Zuschauer zu den Spielen zugelassen werden. Beim Besuch in der Arena gilt die „3G-Regel“ – geimpft, genesen, getestet. Des Weiteren muss bis zum Einnehmen des Platzes ein medizinischer Mundschutz getragen werden. Am Platz kann dieser abgelegt werden. Wir bitten um Einhaltung der Hygieneregeln.

Übersicht Hygieneregeln

 

Der Vorverkauf für den „So geht sächsisch.“-Cup sowie die beiden Vorbereitungs-Heimspiele am 19. September gegen die Löwen Frankfurt und am 26. September gegen die Bayreuth Tigers ist gestartet. Eislöwenfans, die eine Dauerkarte für die Saison 2021/2022 reserviert haben, genießen dabei ein Vorkaufsrecht online bis Samstag, 14. August 2021 12:00 Uhr für das Turnier und die beiden Vorbereitungsheimspiele. Ein Passwort wurde per E-Mail an alle versendet, die eine Dauerkarte reserviert haben.

Am Samstag ab 12:00 Uhr wird der Vorverkauf für die Spiele für alle Eishockeyfans freigeschalten.

Blockempfehlung für Fans aus Düsseldorf, Iserlohn und Nürnberg:

Fans der Düsseldorfer EG: U8, U9 und O7

Fans der Iserlohn Roosters: U5, U6 und O5

Fans der Nürnberg Ice Tigers: U14D und U14E sowie O15

 

HIER GEHT ES ZU DEN TICKETS

 

Im Zuge der Planung des „So geht sächsisch.“-Cups kommt es zu einer Veränderung im Spielplan.

Samstag, 04. September 2021

Dresdner Eislöwen – Düsseldorfer EG | 15:00 Uhr

Nürnberg Ice Tigers – Iserlohn Roosters | 18:30 Uhr

 

Sonntag, 05. September 2021

Verlierer Halbfinale 1 – Verlierer Halbfinale 2 | 15:00 Uhr

Sieger Halbfinale 1 – Sieger Halbfinale 2 | 18:30 Uhr

SCHNELLKONTAKT

Öffnungszeit der Geschäftsstelle

time_to_leave Mittwoch: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

pages +49 (0)351 / 484 33 98-11